HIRSCH:REuse

Wir setzen auf einen hohen Recyclinganteil und eine gute Wiederverwertbarkeit unserer Produkte. Mit innovativen Techniken und vor allem mit Eigeninitiative leisten wir unseren nachhaltigen Beitrag für die Umwelt!

Zum Beispiel mit HIRSCH:REuse! Wir nehmen EPS Reste wieder zurück und führen sie wieder dem Produktionskreislauf zu. Machen Sie mit!

HIRSCH:REuse – EINSAMMELN STATT ENTSORGEN!

Wir recyclen Baustyropor!
So einfach helfen Sie der Umwelt durch Recycling:
  • Sammeln Sie das Baustyropor aus Verschnitt auf Ihrer Baustelle ein. Bestellen Sie gegen eine geringe Gebühr die Wertstoffsäcke bei uns. Füllen Sie die Reste in unsere unsere bereitgestellten Werkstoffsäcke.

  • Wir holen die gefüllten Säcke zu den Abholkosten von Ihrer Baustelle ab.

  • Das recycelte Styropor wird wertvoller Rohstoff für neue HIRSCH Porozell-Dämmprodukte.

REuse Hirsch Logo 2

BITTE sammeln Sie nur sortenreines, unverschmutztes
Baustyropor ein – getrennt nach grauem und weißem EPS.

Hier können Sie die Recycling-Säcke bestellen:

HIRSCH Porozell GmbH
Augsburger Str. 8-10, 33378 Rheda-Wiedenbrück
Telefon: +49 5242 / 9608 0
Fax: +49 5242 / 9608 68
E-Mail: info@hirsch-porozell.de
www.hirsch-porozell.de
www.hirsch-gruppe.com

Wir recyclen Baustellen
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

REuse Hirsch Logo 2

HIRSCH:REuse: Eine Initiative der HIRSCH Servo Gruppe